Heiße Quellen des Wohlbefindens

Das Thermalwasser von Bagno Vignoni bezieht seine Heilkraft aus den Tiefen der Erde.

Der versickernde Regen dringt durch die wasserdurchlässigen oberen Schichten in die Tiefe, erwärmt sich dabei und löst so Mineralien und Schwefelverbindungen aus dem Gestein. In etwa 1.000 m Tiefe stößt das Wasser auf heiße, vulkanische Schichten, die es erwärmen und mit einer Temperatur von 50° C wieder nach oben drängen. Da dieser Zyklus Jahrzehnte dauert ist das Wasser mit besonders vielen wertvollen Substanzen angereichert.

Im Laufe von Jahrtausenden haben diese mineralischen Inhaltsstoffe rund um Bagno Vignoni große Travertin-Ablagerungen gebildet aus denen das Wasser durch kleine Risse und Spalten in unmittelbarer Nähe des Hotel ADLER THERMAE Spa & Relax Resorts an die Oberfläche tritt.

Die heilende und reinigende Wirkung dieses bikarbonat- und sulfathaltigen Wassers ist wissenschaftlich nachgewiesen und entfaltet in Verbindung mit seiner wohltuenden Wärme eine positive Wirkung auf den gesamten Organismus - im Besonderen auf die Haut sowie Knochen und Gelenke.

Im Hotel Adler Thermae verwöhnen wir Sie mit einem 36 Grad warmen Innen- und Außen-Thermalpool und mit zahlreichen Spa-Behandlungen mit Thermalwasser sowie verschiedene, ärztlich getreute Thermal-Paketen.

Spezialangebote